Wärmeversorgung

Als neuer Betriebszweig befindet sich die Wärmeversorgung der GVL derzeit im Aufbau.

In einem ersten Schritt wurde 2008 eine Wärmeleitung von der Biogasanlage des Maschinenrings in den Lindeschen zum Frei- und Hallenbad verlegt. Mit der Abwärme der Biogasanlage wird seitdem der größte Teil des Wärmebedarfs der Bäder gedeckt.

2012 wurde im Aufsichtsrat der GVL und im Gemeinderat der Stadt Langenau beschlossen, die Wärmeversorgung weiter auszubauen.
In Kombination mit verschiedenen Straßenbaumaßnahmen und dem Neubau des Hallenbads wird bis 2016 ein Wärmenetz aufgebaut. Dieses wird über die Bismarckstraße bis zum Bereich Pfleghof/Kuftenstraße sowie über die Lange Straße bis zum Marktplatz reichen.

Mit dem Wärmenetz wird für öffentliche Liegenschaften und private Objekte eine umweltschonende Alternative im Bereich der Wärmeversorgung angeboten. Besonders interessant ist eine Wärmeversorgung bei größeren Objekten mit sanierungsbedarf im Bereich der Heizzentrale.


Contracting

Für ihr Mehrfamilienhaus oder ihren Betrieb soll eine neue Heizungsanlage oder ein BHKW errichtet werden. Kompletten Service bietet hierfür ein maßgeschneidertes Angebot im Bereich Contracting.

Haben sie Interesse an einem unverbindlichen Beratungstermin?

Christoph Schreijäg

07345 9622-200
Christoph.schreijaeg@langenau.de

Kontakt

Gesamtplan Wärmeversorgung

Download PDF-Datei


Wärmeversorgung

Bei Fragen sowie An-, Um- und Abmeldungen:

GVL – Gasversorgung Langenau GmbH
Marktplatz 5
89129 Langenau

Frau Haupt

07345 9622-263
  07345 9622-275


Contracting


Christoph Schreijäg

07345 9622-200
Christoph.schreijaeg@langenau.de