Aktuelles

Erdgas-Prämienaktion

Die GVL-Gasversorgung Langenau GmbH (GVL) fördert die Umstellung von bestehenden Heizungsanlagen von einem anderen Energieträger auf Erdgas: Der Umstieg pro Gebäude auf Gas-Zentralheizung oder pro Wohnung auf Gas-Etagenheizung wird einmalig mit 100 Euro gefördert. Folgende Bedingungen müssen hierfür erfüllt sein:

  1. Die Prämienzahlung setzt voraus, dass der Antrag spätestens am 30.11.2019 bei der GVL vorliegt.
  2. Die Umstellung kann von einer Strom-, Öl-, Flüssiggas-, Holz-, oder Kohleheizung auf Erdgas erfolgen.
  3. Die Umstellung muss bis zum 31.12.2019 erfolgt sein. Umstellung bedeutet die Inbetriebnahme der Erdgasheizung durch Montage des Gaszählers.
  4. Der Antragsteller muss der Haus- oder Wohnungseigentümer bzw. ein Miteigentümer sein. Bei Wohnungseigentümergemeinschaften stellt der Verwalter den Antrag für die Gemeinschaft. Die Prämie bezahlen wir nur an den Antragsteller und auf das angegebene Konto.
  5. Die Erdgasprämie wird nur ausbezahlt, soweit sich die Heizanlage im Netzgebiet der GVL befindet.
  6. Nicht gefördert werden die Modernisierung oder Erweiterung bestehender Erdgasanlagen und Anlagen in Neubauten.

Füllen Sie den Antrag aus und senden Sie ihn bis spätestens 30.11.2019 an die GVL-Gasversorgung Langenau GmbH (GVL), Marktplatz 5, 89129 Langenau.

Der fristgerechte Eingang ihres Antrags wird ihnen schriftlich bestätigt.

» weitere Meldungen

 

Weitere Informationen

Gasversorgung Langenau

Download Erdgas-Prämienaktion